Jetzt Kultur #drüberretten!

Kauf dir einen Kultur-Gutschein (KULTschein), um deinen lokalen Kulturverein durch die Corona-Krise zu bringen.

CORO SIAMO

Samstag, 2. Juli 2022, 19:30 - 21:00
Pfarrgasse 11, 4212 Neumarkt im Mühlkreis

Pfarrkirche Neumarkt
Beginn: 19:30 Uhr
Freie Platzwahl € 15/17/20 (erm. Mitglied/VVK/AK)

Rund 40 einzelne Stimmen – darunter auch 2 Neumarkter – singen anspruchsvolle Acapella-Lieder der Gegenwart und Moderne, Raritäten der Chor-Literatur sowie Traditionelles aus dem Chorrepertoire. Coro siamo erhielt bereits mehrere Auszeichnungen und singt im Wiener Musikverein, im Konzerthaus und im Radiokulturhaus ebenso wie auf Seebühnen und in Kirchen.

Der Name coro siamo bringt es auf den Punkt: Wir sind Chor. Neben der professionellen Chorarbeit ist es nicht zuletzt ein starkes Wir-Gefühl, das diesen außergewöhnlichen Klangkörper ausmacht.

Im Zentrum des künstlerischen Wirkens steht anspruchsvolle A-cappella-Literatur der Gegenwart und Moderne. Jedem Konzertprogramm liegt ein Konzept zugrunde, eine Idee, ein roter Faden, wobei meist Raritäten der Chor-Literatur mit halbszenischen Elementen zu einem größeren Ganzen verwoben werden.

Der coro siamo versteht sich als progressiver Chor, der neben konzeptuellen A-cappella-Programmen auch gerne Kooperationen über Landes- und Stilgrenzen hinaus sucht. Neben dem breiten Spektrum an Projektpartnern konnte der Chor auch schon an unterschiedlichen Spielstätten seine Flexibilität unter Beweis stellen-

Nicht nur das Publikum, sondern auch unabhängige Jurys sind immer wieder von der Musikalität des coro siamo überzeugt und bescherten dem Klangkörper bei internationalen Chorwettbewerben mehrfach Auszeichnungen, etwa bei Austria Cantat in Salzburg, beim Anton-Bruckner-Chorwettbewerb in Linz und bei Ave Verum in Baden. 2014 ging der coro siamo als Sieger der nationalen Wahl „Österreich singt“ im Salzburger Mozarteum hervor und durfte Österreich bei der Eröffnung der Wiener Festwochen am Rathausplatz vertreten. Den bislang größten Erfolg feierte der Chor im Sommer 2018 in Kärnten, wo er als erster österreichischer Chor in der 55-jährigen Geschichte des internationalen Chorwettbewerbs Spittal an der Drau alleine sowohl den Kunstlied- als auch den Volksliedbewerb für sich entscheiden konnte und dazu sogar noch den Publikumspreis abräumte. Für die besonderen Verdienste um das Chorwesen wurde dem coro siamo 2019 die Leo-Lehner-Plakette des Chorforums Wien verliehen.

Der coro siamo ist ein gemischter Chor aus Wien, den der Chorleiter und Komponist Florian Maierl 2006 gegründet hat und seither leitet. Mit 2022 gibt es einen Wechsel und Oliver Stech wird die Leitung übernehmen. Das Konzert in Neumarkt bestreiten sie noch gemeinsam.

Foto (c) Leonardo Ramirez

Tickets
Mitglied Kulturverein Raml Wirt (freie Platzwahl) 15,00 € / Ticket
Tickets kaufen
VVK (freie Platzwahl) 17,00 € / Ticket
Tickets kaufen